KONZERTE 2017
EFERDINGER SCHLOSSKONZERTE
EIN FÜRSTLICHES VERGNÜGEN …
Flyer
KONZERTE 2017
11. Juli    •    2. August    •    9. August                           jeweils 20 Uhr
••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••• 

NEWSLETTER

BTV Bericht vom Konzert am 11. Juli

 

Dienstag, 11. Juli 2017, 20 Uhr Ahnensaal Schloss Starhemberg

ENSEMBLE

ARMONICO TRIBUTO AUSTRIA

Solisten:

Michael Oman – Blockflöte
Brigitte Täubl – Barockvioline
Lorenz Duftschmid – Viola da gamba & Leitung


Andreas Pilger – Barockvioline
Peter Aigner – Barockviola
Bruno Hurtado Gosalvez – Barockcello
Kit Scotney – Violone
Thomas Boysen – Theorbe & Barockgitarre
Martina Schobersberger – Cembalo  

 

CONCERTI DA CAMERA

Telemann … con plaisir … memento mori zum 250. Todestag
Werke von Georg Philipp Telemann, Giuseppe Sammartini & Johann Gottlieb Graun
 
nur Telemann allein ist übers Lob erhaben.“
Seine Werke sind so zahlreich und heute aktueller denn je – Friedensbotschaften/Programmmusik/Sakraler Lobgesang/weltlich virtuose Instrumentalmusik … wir haben für Sie und dem Schlossambiente gemäß barocke „highlights“ Telemann'scher Kunst ausgesucht und präsentieren vor allem mit dem Instrument der Viola da gamba – einem Originalinstrument aus dem 18. Jahrhundert – und der Blockflöte, eines der Lieblingsinstrumente Telemanns, sein berühmtes Doppelkonzert in a-Moll, das damals wie heute unsere Ohren entzückt und unseren Geist erfreut.

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

 

 

Mittwoch, 2. August 2017, 20 Uhr Ahnensaal Schloss Starhemberg

AUSTRIAN BAROQUE COMPANY

Michael Oman – Blockflöte
Wolfgang Heiler – Barockfagott
Daniel Oman – Barockgitarre
Martina Schobersberger – Cembalo  

 

TARANTELLA
Barockmusik aus der Alten und Neuen Welt mit Werken von Santa Cruz, Corbetta, Locatelli, Hasse, Bach u. a.
Chitarre Spagnola, virtuose Cembalomusik und mediterrane Blockflötenmusik prägen das 2. Konzert der Eferdinger Schlosskonzerte.
Ein Schmelztiegel verschiedenster vergangener Kulturen … ausgegraben und dargeboten vom „Haus-Ensembe“ der Eferdinger Schlosskonzerte, aufbereitet und spannend erzählt auf Blockflöte, Barockgitarre, Barockfagott und Cembalo.

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

 

 

Mittwoch, 9. August 2017, 20 Uhr Ahnensaal Schloss Starhemberg

HOMMAGE AN BALDUIN SULZER

zum 85. Geburtstag

Barocke Kammermusik gepaart mit Werken des oberösterreichischen Jubilars und unterhaltsamen Gesprächen mit Balduin Sulzer

Anna Maria Pammer – Sopran
Isamu Magome – Fagott
Michael Oman – Blockflöte
Martina Schobersberger – Cembalo

Balduin Sulzer, österreichische Komponistenlegende, Professor am Linzer Musikgymnasium, Träger zahlreicher Auszeichnungen, katholischer Priester und Mentor zahlreicher Musikerpersönlichkeiten.
Den Eferdinger Schlosskonzerten präsentiert sich Sulzer mit den vier Ausführenden des Konzertabends auf ganz unterschiedliche und sehr privat-freudige Art und Weise.
„ … improvisieren, fantasieren, spintisieren und vieles Mehr wird als quirlige Einheit allgegenwärtig sein …“ Ein Abend voller Überraschungen.

•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

 

 

 

KONZERTE 2017VERANSTALTUNGSORT / ANREISETICKETSMEDIENBERICHTEFOTOS 2017KÜNSTLERISCHER LEITERPARTNERKONTAKT